HTC U11

An Technik mangelt es beim HTC U11 nicht: Neben einem Top Prozessor und einem innovativen System zur Audioaufnahme bietet das U11 ein großes Display mit einer hohen Auflösung. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie dieses mit einer Panzerglasfolie schützen können.

Folie von Diamond Protect:

Die Panzerglasfolie des deutschen Herstellers Diamond Protect bietet eine Passform, welche mit allen Smartphones des Herstellers HTC kompatibel ist. Der Flüssiglasschutz lässt sich einfach und blasenfrei auf dem Bildschirm anbringen. Sobald die Folie installiert ist, bietet sie einen umfassenden Schutz vor Brüchen und Kratzern. Zudem weißt sie eine hohe Abriebfestigkeit und Haftung auf. Neben Schutz vor physischen Einwirkungen bietet die Folie auch eine antibakterielle Schicht. Diese kann laut Hersteller bis zu 90% der vom Smartphone ausgehenden elektromagnetischen Strahlung absorbieren. Da die Folie resistent gegen Spritzwasser ist, kann diese einfach mit Wasser und ohne chemische Zusätze gereinigt werden. Der Hersteller versichert eine Mindesthaltbarkeit von einem Jahr. Bei einem Kauf ist eine Halterung mitinbegriffen. Die Kundenrezensionen sind großteils positiv und bestätigen die benannten Eigenschaften der Folie. Unser Fazit: Hier bekommen Sie bei einem Kauf eine extrem leistungsfähige Folie, welche sich von anderen abhebt. Jedoch muss man dafür einen deutlichen Aufpreis in Kauf nehmen.

Ecoye Panzerglasfolie für HTC U11:

Die Panzerglasfolie von Ecoye besitzt eine 2.5D Bogenkante. Sie deckt den Bildschirm bis auf die gekrümmten Seiten des Smartphones ab. Die Folie schützt vor Kratzern sowie Verschleiß und ist mit einer Härte von 9H auch sicher vor härteren Gegenständen. Falls es jedoch zu einem Bruch des Glases kommen sollte, schützt der integrierte Antisplitterschutz vor scharfen Glassplittern. Eine weitere Schicht verhindert Öl-Rückstände, wie sie zum Beispiel Fingerabdrücke hinterlassen können. Durch die hohe Transparenz der Folie wird eine klare und authentisches Bild geschaffen. Der Hersteller verspricht eine einfache, blasenfreie Installation sowie eine perfekte Adaption an die Bildschirmoberfläche. Im Lieferumfang inbegriffen sind zwei Panzerglasfolien sowie einige Zubehörteile zur Installation. Der Hersteller bietet eine sechsmonatige Produktgarantie an. Obwohl die Folie nur den Frontbildschirm schützt, sind uns ihre Schutzeigenschaften besonders positiv aufgefallen. Sie ist sehr widerstandsfähig sowohl bei Gewalteinwirkungen auf das Handy als auch über längeren Zeitraum gegenüber Alltagsverschleiß.

Panzerglasfolie von Samar:

Die Panzerglasfolie von Samar umfasst den gesamten Bildschirm, also auch die gekrümmten Seiten. Sie bietet einen umfassenden Schutz vor Kratzern, Stößen und Verschleiß jeglicher Art. Es ist speziell auf das HTC U 11 zugeschnitten und somit voll kompatibel mit dessen Kamera, Lichtsensor und Homebutton. Die Folie besitzt außerdem eine anti-schmier Beschichtung, welche vor Rückständen auf dem Glas schützt. Durch die geringe Dicke der Folie verspricht der Hersteller volle Kompatibilität mit dem Touchscreen und sonstigen Funktionen. Die Bildqualität des Bildschirms bleibt hierbei unverändert. Durch die hohe Flexibilität der Folie ist kein großer Unterschied zum Original Display zu erkennen. Uns gefiel hierbei die Ähnlichkeit zum Original Display am besten, da die Folie das Smartphone in seinen Fähigkeiten nicht einschränkt und bei Benutzung kein Qualitätsabfall zu erkennen ist.

Fazit: Schützen Sie Ihr HTC U11

Die Auswahl an Panzerglasfolien für das HTC U11 ist groß. Sogar die teuersten Schutzfolien sind günstiger als eine Displayreparatur. Somit lohnt sich finanziell gesehen der Kauf aller Folien. Womit Sie ihr Smartphone schützen, ist letztendlich Ihre Entscheidung – das Display vor Kratzern und Schäden schützen werden tun alle drei Panzerglasfolien.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.